Seniorenverband (BRH)

Der Seniorenverband (BRH) ist eine Fachgewerkschaft im dbb beamtenbund und tarifunion.

Hier möchten wir den Seniorenverband BRH, seine Organisation und seine Ziele vorstellen:

- Wir sind
eine starke fach- und sachkundige Interessenvertretung eines jeden Angehörigen der älteren Generation in Deutschland – ob ehemaliger Beamter, Richter, Soldat, Angestellter oder Arbeiter und deren Hinterbliebenen, parteipolitisch unabhängig, das heißt nicht rot, nicht schwarz, nicht gelb, nicht grün.

- Wir wollen
Verschlechterungen verhindern im Renten-, Sozialversicherungs- und Versorgungsrecht,
- Ungerechtigkeiten verhindern helfen in Pensions- und Rentenangelegenheiten,
- berufspolitische, rechtliche und soziale Belange der Rentner und Versorgungsempfänger und deren Hinterbliebenen vertreten.

- Wir bieten
Partnerschaft, Informationen, Rat und Hilfe in Rechtsfragen und im Umgang mit Formularen pp.., Geselligkeit, monatliche Zusammenkünfte, Versammlungen, Ausflüge, Aussprachen, interessante Vorträge.

Der Seniorenverband (BRH) kosten wenig!
Der zu entrichtende monatliche Mitgliedsbeitrag ist im Vergleich mit den gebotenen Leistungen ausgesprochen niedrig. Wahrlich eine lohnende Investition.

Hier die Kontaktdaten:
Seniorenverband (BRH)
Wallaustr. 36
55118 Mainz

Tel.: +49 (0) 61 31 / 22 33 71
Fax: +49 (0) 61 31 / 22 56 25
post@brh.de
www.brh.de 


mehr zu: Berufsverbände und Fachgewerkschaften im dbb
Aus Tradition günstig

Der öffentliche Dienst kann auf die HUK-COBURG vertrauen.

  • Als Selbsthilfeeinrichung größter Versicherer des öffentlichen Dienstes
  • Top-Tarife und bedarfsgerechte Angebote, die optimal zu Ihnen passen
  • Anhaltend gute und beste Noten von Test-Experten

Fragen Sie nach den besonderen Tarifen für den öffentlichen Dienst
Telefon: 0800 2 153153* oder direkt auf www.huk.de

*kostenlos aus dem Festnetz

Informationen unverbindlich anfordern.

Startseite | Kontakt | Impressum           www.der-öffentliche-dienst.de ©2019